An zwei Wochenenden im Oktober wurden wieder 14 Jugendliche zu Gruppenleitern ausgebildet. Der Kurs wird wurde von der KjG Dachau und KLJB Dachau in Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendstelle Dachau ausgerichtet. Die Jugendlichen erlernten Inhalte zur Planung einer Gruppenstunde, was einen guten Gruppenleiter ausmacht, Spiel- und Bastelideen als auch religiöse und rechtliche Inhalte. Die neuen Gruppenleiter sind in der Jugendarbeit der Pfarreien in Stadt und Landkreis Dachau eingesetzt.