Die Gruppenleiterschulungen werden von KLJB und KjG mit Unterstützung der Katholischen Jugendstelle Dachau durchgeführt. An jeweils zwei Wochenenden im Herbst wird theoretisches Wissen und praktisches Können vermittelt, damit angehende GruppenleiterInnen gut eine Kinder- und/oder Jugendgruppe leiten können.

Im letzten Kurs konnten viele Jugendliche zu Gruppenleitern ausgebildet werden und sind nun in ihren Pfarreien aktiv eingebunden.

Folgende Themen werden beim Gruppenleitergrundkurs behandelt:

Aufbau und Vorbereitung von Gruppenstunden
Kreative Ideen für die Gruppenstunde
Prävention sexualisierter Gewalt
Spiele, Spiele, Spiele
Gruppenpädagogik (Rollen, Phasen, Beziehungen)
Recht, Aufsichtspflicht, Versicherungen
Strukturen und Finanzierung von Jugendarbeit
Jugendgemäße Jugendgottesdienste und Spiritualität in der Gruppe

Ansprechpartnerin für die Gruppenleitergrundkurse ist Jugendpflegerin Annette Lueg.

Der nächste Kurs findet an den Wochenenden vom 7.-9.10.16 & vom 21.-23.10.16 statt.