In der BDKJ- Frühjahrs-Kreisversammlung trafen sich die Vertreter der Dachauer Jugendverbände und beratenden Mitgliedern der BDKJ-Diözesanebene, des Kreisjungendring und der Jugendstelle, um gemeinsam die Jahresplanung zu beschließend und die Finanzen zu besprechen.

Der BDKJ hat sich in diesem Jahr folgende Ziele/Veranstaltungen gesetzt.

  • Durchführung des Landkreis-Ministrantentages Dachau mit Unterstützung der Jugendstelle.
  • Durchführung der Jugendkorbinianswahlfahrt 2016 nach Freising.
  • Einen Workshoptag für die Verbandsleitungen – Thema: Verbandsarbeit
  • Erstellung einses Blogs über die Katholische Jugendarbeit im Landkreis

Leider mussten wir Christina Singer vorzeitig aus dem Vorstand verabschieden. Wir Danken Christina für Ihr Engament und Unterstützung.
Erfreulicherweise konnte diese Stelle wieder neu besetzt werden. Margaretha Böller (KLJB) ließ sich für den Vorstand aufstellen und wurde erfolgreich in den Vorstand gewählt. Der Vorstand besteht nun aus Bettina Döring (KjG), Aaron Schweiger (KjG) und Margaretha Böller. Die verbleibenden Vorstandsposten (2 Männlich, 1 Weiblich, davon ein geislicher Beirat) blieben frei.

Die nächste BDKJ-Kreisversammlung findet im Oktober 2016 statt.