Zwei Mitglieder des BDKJ-Kreis Dachau waren auf der Herbst Diözesanversammlung vom 14.-16.10.2016 in Josefstal. Am Freitag wurde das Wochenende mit der Konferenz der Kreisverbände und des dazugehörigen e.V. begonnen. Am Samstag stand im thematischen Teil die Frage „Ist der BDKJ ein Dach- oder Spitzenverband?“ im Raum. Alle Versammlungsteilnehmer verfolgten die Worte des Referenten und tauschten sich in Kleingruppen aus. Anträge und Berichte folgten das restliche Wochenende. Am Samstag-Abend wurde Korbinian Werner, dessen Amtszeit ausgelaufen ist, mit Spielen und Einlagen der einzelnen Verbände und Kreisverbände verabschiedet.